Zurück

Chinas erster Passivhaus-Kindergarten

Der „Nanchang Honggu Yipin Kindergarten” ist das erste Passivhaus in China, das durch das Passivhaus-Institut zertifiziert wurde. Die Partner WFP und Frey Architekten sind in diesem Projekt nicht nur für den Entwurf zuständig, sondern für die Kommunikation zwischen der hiesigen Baugesellschaft und dem deutschen Passivhaus-Institut in Darmstadt. Des Weiteren engagiert sich WFP Architekten, chinesische Partner von Frey Architekten, für die inhaltliche Verbreitung der Passivhaus-Bauweise.

Typologie
Gesundheit + Soziales
Standort
Nanchang, VR China
Grundstücksfläche
3.900 qm