Monatliches Archiv: Dezember 2015

Rückblick und Ausblick zum Jahreswechsel

2015 war ein ereignisreiches Jahr bei Frey Architekten. Nun, kurz vor Weihnachten, ist es Zeit für einen kurzen Rückblick, einen Ausblick auf das kommende Jahr und vor allem auch, um einmal Danke zu sagen, für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit.

mehr >>

Wohnen im demographischen Wandel: Teilnahme von Frey Architekten im SoNaTe Förderprogramm des BMBF

Die Freie Liegenschaftsverwaltung GmbH, im Auftrag von Architekturbüro Frey Architekten aus Freiburg, nimmt mit dem „pro scholare“-Prinzip für integratives Nachbarschafts-Management am Forschungs- und Förderprogramm SoNaTe teil.

Freiburg, 21. Dezember 2015 – Die Auswirkungen des demographischen Wandels sind in den Kommunen und Regionen bereits deutlich zu spüren. Für eine hohe Lebensqualität sind neue Formen des Zusammenlebens sowie eine unterstützende Architektur und Infrastruktur gefragt. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt „Soziale Nachbarschaft und Technik“ (kurz: SoNaTe) soll ein neuartiges digitales Kommunikationsnetzwerk entwickeln, das Kommunen und Regionen beim Aufbau sozialer Nachbarschaften unterstützt.

mehr >>

Interview für das Siemens-Kundenmagazin urban-DNA

Interview und Fotoshooting für das Siemens-Kundenmagazin urban-DNA

Die Redakteure des Siemens-Kundenmagazins haben sich das Ziel gesetzt, das Thema Smart Green Tower und die damit verbundene Zusammenarbeit zwischen Herrn Frey, Siemens und Fraunhofer ISE umfangreich darzustellen. Der stellvertretende Redaktionsleiter Chris Findlay hat Herrn Frey zu diesem Thema am 16.12.2015 ausgiebig interviewt und freute sich über die Möglichkeit das Freiburger Know-How im Bereich Nachhaltigkeit in der aktuellen Printausgabe des Magazins zu präsentieren.

mehr >>

Japanische Delegation in Freiburg

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsfördergesellschaft des Landes Baden-Württemberg International organisierte eine Informationsreise japanischer Entscheidungsträger aus dem Bereich Wirtschaft, Politik und Administration.

Das Ziel der Reise ist die Marktvorbereitung für den Absatz deutscher Produkte und Dienstleistungen in Japan auf dem Gebiet der Energieeffizienz in Gebäuden.

Wolfgang Frey von Frey Architekten empfang die japanischen Delegation am 03.12.2015 in Freiburg-Rieselfeld und gewährte einen Einblick in das Fünf-Finger-Prinzip. Im Rahmen eines Vortrages und einer anschließenden Führung wurde u.a. das „Green Building Holzhaus“ vorgestellt.

mehr >>