Monatliches Archiv: Dezember 2016

Energy Self-Sustaining Smart Green Tower Interacts Intelligent Within The Smart Green City

This battery-operated office and apartment complex is not merely a paper tiger

The concept of Smart Green Tower goes along with the objectives of the Green City and offers much more than just energy self-sufficiency. Furthermore, this battery-operated office and apartment complex is not merely a paper tiger – it is planned to become reality in the German city of Freiburg im Breisgau. Designed by Frey Architekten, with support of Siemens and Fraunhofer Institute for Solar Energy Systems (ISE), the energy concept of Smart Green Tower differs from other self-sustaining buildings producing clean energy for own needs.

mehr >>

Wolfgang Frey im chinesischen Fernsehen

Am 22. September 2016 fand in Qingdao der Spatenstich für Asiens größte Passivhaussiedlung (80 Hektar) statt, das gemeinsam von Frey Architekten (ein Unternehmen der Frey Gruppe) und chinesischen Partnern entwickelt wird. Anlässlich des Startschusses kam das Fernsehteam von Qingdao zu Besuch nach Freiburg, um Ideengeber und Stadtplaner Wolfgang Frey zu interviewen. Die Reise führte die Journalisten anschließend nach Heidelberg, wo die Bahnstadt als größte Passivhaussiedlung der Welt als eines der Vorbilder für das chinesische Pendant dient. Dort stellte Wolfgang Frey anhand des eigenen Bauprojektes „Heidelberg Village“ die Kriterien und Lösungsansätze für deutschen Passivhausbau vor.

(Für deutsche Untertitel bitte CC aktivieren)

mehr >>

EFA Magazine: First Look – Heidelberg Village

Heidelberg Village is part of a large sustainable development project in the new urban district, Bahnstadt, on the site of a former freight yard in Heidelberg, Germany. With 162 units, Heidelberg Village will accommodate people from all walks of life: from single households to disabled residents to seniors. Construction started in 2015 and is expected to be completed in spring 2017.

Residential units will range from one- to five-room apartments and many units are being built to accommodate residents who need nursing care or special needs, including handicapped-accessible bathrooms.

Architecture firm Frey Group (Freiburg im Breisgau, Germany) is also working together with outpatient care and domestic care services, which will have offices within the village.

mehr >>


Helft Freiburg den Pro7 Galileo Wissenspreis zu gewinnen

Jedes Jahr werden beim Pro7 Galileo Wissenspreis Erfindungen und Innovationen ausgezeichnet, die zum Umweltschutz beitragen und so helfen können, die Zukunft zu verbessern. Nominiert ist dabei auch der Smart Green Tower aus Freiburg und IHR könnt für ihn voten.

Das Konzept des Smart Green Tower soll ab 2017 auf dem ehemaligen Güterbahnhofs-Areal realisiert werden. Das 51 Meter hohe Wohn- und Geschäftshochhaus wird sich durch eine besondere Gebäudehülle auszeichnen: Die Glas-Photovoltaik-Module mit Hochleistungszellen können mehr als eine viertel Million kWh erneuerbaren Strom am und durch das Gebäude selbst produzieren.

mehr >>

Smart Green Tower für den ProSieben Galileo Wissenspreis nominiert

Nächstes Jahr beginnt der Bau des „Smart Green Towers“ auf dem ehemaligen Güterbahnhof Areal in Freiburg. Kennzeichen des energetischen Leuchtturm-Projektes ist ein ausgeklügeltes Energieversorgungs-Konzept mit einem hohen solaren Deckungsgrad. Dies führte zur Nominierung des Smart Green Tower für den ProSieben Galileo Wissenspreis im Rahmen der GreenTec Awards 2017.

mehr >>

Wohnen + Arbeiten im Heidelberg Village: Beratungstermine vor Ort

„Der wirkliche Grund zu bauen ist, Lebensräume für Menschen zu schaffen – den Miteinander der Menschen eine Heimat zu geben, wo sich die individuellen Stärken entwickeln und die Schwächen aufgefangen werden können.“ – Wolfgang Frey

Die Frey Gruppe entwickelt, baut und vermietet das Heidelberg Village selbst. Wir begleiten das Projekt über den gesamten Lebensweg, um l(i)ebenswerte Lebens(t)räume zu schaffen.

Als Bauherr und Vermieter zahlen wir in den Fördertopf der Stadt Heidelberg ein. Die Gelder von uns werden für Mietzuschüsse in der Bahnstadt verwendet. Jeder Mietinteressent, der sich für eine Wohnung in der Bahnstadt interessiert, kann den Mietzuschuss bei der Stadt Heidelberg beantragen >> .

mehr >>

Smart Green Tower nominiert für ProSieben Galileo Wissenspreis im Rahmen der GreenTec Awards 2017

Die Nominierung würdigt die richtungsweisende Bedeutung des energetischen Leuchtturm-Projektes von Frey Architekten, Freiburg / Online-Abstimmung hat begonnen.

Im Jahr 2017 beginnt der Bau des Freiburger Smart Green Towers auf dem ehemaligen Güterbahnhof Areal in Zusammenarbeit von Frey Architekten mit der Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH, Siemens, Fraunhofer Institut, ads-tec und badenova. Herausragendes Kennzeichen des energetischen Leuchtturm-Projektes ist ein ausgeklügeltes Energieversorgungskonzept für Großobjekte mit einem hohen solaren Deckungsgrad. Dies führte nun auch zur Nominierung des Smart Green Tower für den ProSieben Galileo Wissenspreis im Rahmen der GreenTec Awards 2017, des aktuell größten Umweltpreises in Europa.

mehr >>

Chinesisches Fernsehteam bei Frey Architekten in Freiburg

Ein chinesisches Fernsehteam aus Qingdao reiste nach Deutschland an, um Wolfgang Frey in seinem Freiburger Architekturbüro für seine nachhaltigen Projekte wie Heidelberg Village zu interviewen.

Freiburg, 02. Dezember 2016 – Für seine Erfahrung und Lösungsansätze für nachhaltiges Bauen und soziale Verantwortung ist Wolfgang Frey in China ein gefragter Berater. Am 30. November 2016 reiste ein chinesisches Fernsehteam aus Qingdao an, um Wolfgang Frey in seinem Freiburger Architekturbüro zu interviewen. Der Dreh ging anschließend an der Baustelle von Heidelberg Village in der Bahnstadt weiter, die international eine Vorbildfunktion für ökologisches Bauen und neuartiger Stadtentwicklung innehält.

mehr >>

Smart Green Tower im Magazin „Sonnenenergie“

Magazin SONNENENERGIE – Ausgabe Dezember 2016

Smart Green Tower
Das Wohn- und Geschäftshochhaus als solare Energiezelle für die Stadt

Knappheit der Wohn- und Bauflächen, endliche Naturressourcen, Energieversorgungsproblematik – das sind nur einige der zahlreichen Themen, womit sich die Bau- und Immobilienbranche auseinandersetzen muss. Frey Architekten zeigt mit Partnern wie der Siemens AG und dem Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme im Smart Green Tower eine wahrlich smarte Lösung auf die vielschichtigen Fragen, die uns heutzutage alle beschäftigen. Magazin SONNEN ENERGIE >>

mehr >>