Heidelberg Village

E’ in Germania la casa passiva più grande del mondo

27.10.16

Modello di architettura sostenibile, il progetto dello studio Frey Architekten si trova all’interno dell’Heidelberg Village, nel quartiere Bahnstadt di nuova costruzione nella città tedesca, dove è stato imposto per ogni edificio lo standard Passivhaus ed è all’avanguardia su scala mondiale per quanto riguarda l’attenzione all’efficienza energetica.

Il complesso è composto da diversi edifici con altezza che varia dai 5 agli 8 piani e comprende 162 unità abitative, la cui disposizione è studiata per farne una “comunità vivente” che incoraggi le interazioni sociali.

Uno dei tanti punti di forza del progetto – che si estende su oltre 6000 mq di spazio recuperato da un’area ferroviaria dismessa – è l’utilizzo della dimensione verticale in chiave di green building. Saranno presenti giardini verticali in aggiunta ad ampi tetti verdi, ma l’aspetto più interessante è legato alla sostenibilità energetica. Infatti le pareti esterne ospiteranno pannelli solari.

mehr >>

Die Frey Gruppe feiert Richtfest für das Heidelberg Village in der Bahnstadt

19.10.16

Architekt Wolfgang Frey und sein Team ehren gemeinsam mit dem Ersten Bürgermeister Jürgen Odszuck und anderen Würdenträgern das Projekt Heidelberg Village in der weltgrössten Passivhaussiedlung. Heidelberg, 7. Oktober 2016 – Genau ein Jahr nach dem ersten Spatenstich feierte am 5. Oktober 2016 die Frey Gruppe (Bauherr, Projektentwickler und Vermieter des Projektes) ihr Richtfest für das Heidelberg Village, das Zentrum der grössten Passivhaussiedlung der Welt in der Bahnstadt, dem neusten Stadtbezirk in Heidelberg.

mehr >>

World’s largest passive house settlement tops off in Germany

12.10.16

The world’s largest passive house development just celebrated a topping out ceremony in a monumental step forward for sustainable architecture in Germany. Created by Frey Group, the energy-efficient Heidelberg Village is the epicenter of Bahnstadt, Heidelberg’s newest urban district where all buildings are designed to meet passive house standards. The new project is a “living community” emphasizing multigenerational living, access to green space, and a heterogenous neighborhood setup that encourages social interaction.

mehr >>

Wo Nachhaltigkeit und Bürgerbeteiligung zuhause sind

07.10.16

Richtfest für Heidelberg Village

Ein Jahr nach dem ersten Spatenstich für das generationsübergreifende Wohnkonzept ist die Vision von Nachhaltigkeit und Bürgerbeteiligung im Heidelberg Village Stein geworden. Diesen Fortschritt auf der Baustelle haben am 5. Oktober Architekten, Bauherren und Handwerker gemeinsam mit Investoren, Anwohnern sowie Vertretern von Stadt und Politik gefeiert. Auch die internationale Presse war zum Richtfest in die Bahnstadt gekommen, um mehr über das Projekt mit ökologischem und gesellschaftlichem Modellcharakter zu erfahren.

mehr >>

Die Frey Gruppe feiert Richtfest für das Heidelberg Village in der Bahnstadt

07.10.16

Architekt Wolfgang Frey und sein Team ehren gemeinsam mit dem Ersten Bürgermeister Jürgen Odszuck und anderen Würdenträgern das Projekt „Heidelberg Village“ in der weltgrößten Passivhaussiedlung.

Heidelberg, 7. Oktober 2016 – Genau ein Jahr nach dem ersten Spatenstich feierte am 5. Oktober 2016 die Frey Gruppe (Bauherr, Projektentwickler und Vermieter des Projektes) ihr Richtfest für das Heidelberg Village, das Zentrum der größten Passivhaussiedlung der Welt in der Bahnstadt, dem neusten Stadtbezirk in Heidelberg.

mehr >>

Norbert Blüm diskutiert bei Filmfestival-Eröffnung in Mannheim über Einsamkeit im Alter

07.10.16

MANNHEIM – […] Im Mannheimer Cinemaxx-Kino nahm Norbert Blüm, in Begleitung seiner Ehefrau und seiner jungen Enkelin, an einer Diskussionsrunde zum Thema „Bedeutung von Nachbarschaftshilfe“ teil, zur Eröffnung des 7. Europäischen Filmfestivals der Generationen. Und zwar nach der Vorführung der schwedischen Tragikomödie „Ein Mann namens Ove“, die genau diese Problematik behandelt. […]

An der Diskussionsrunde beteiligte sich auch Barbara Wackernagel-Jacobs, Regisseurin aus Saarbrücken, die aktuell als Produzentin für ihren neuen Dokumentarfilm „Sputnik Moment“ wirbt, der das soziologisch bedeutsame Thema „Menschliches Altern“ beleuchtet. „Wichtig ist, dass wir Treffpunkte zur Begegnung schaffen“, betonte Wackernagel-Jacobs. Seit einem Jahr entstehe in Heidelberg, unter Leitung des Architekten Wolfgang Frey, ein fortschrittliches Stadtquartier namens „Living Community“, wo reiche wie arme Menschen, junge wie alte Bürger in demselben Viertel zusammenleben sollen.

mehr >>

Inspir’action News: Heidelberg Village

22.09.16

Do you want to develop your children in a family environment, without giving up the advantages of the city? Are you a single parent who appreciates good infrastructure? Or do you need help or attach importance to maximum independence and flexibility? Well, the Heidelberg Village in south-west Germany will be your next home. Inspir’action News (English) >>

On dit de ce quartier allemand qu’il est le plus propre de la planète. La construction de son Heidelberg Village est en passe de conforter cette belle réputation. Ayant le double pouvoir de produire sa propre énergie et d’assainir l’air, il sera prêt fin 2017. Inspir’action News (Français) >>

Vorresti crescere i tuoi figli in un ambiente familiare, senza rinunciare ai vantaggi di vivere in città? Sei un genitore single che apprezza una buona situazione abitativa? O Hai bisogno di aiuto e attribuisci molta importanza alla massima autonomia e flessibilità? Inspir’action News (Italiano) >>

mehr >>

Heidelberg Village: Einladung zum Richtfest am 05.10.2016

18.09.16

Die Bauarbeiten am „Heidelberg Village“ in der Bahnstadt gehen weiter zügig voran – es ist wie einem Kind beim Wachsen zuzusehen. Genau ein Jahr nach dem feierlichen Spatenstich möchten wir Sie ganz herzlich zum  R I C H T F E S T  einladen am Mittwoch, 05. Oktober 2016 um 16:00 Uhr unter der Adresse Langer Anger 72-74, 69115 Heidelberg.

Wir freuen uns, dass uns der neue Erste Bürgermeister von Heidelberg Herr Jürgen Odszuck beehrt. Ebenfalls eingeladen ist Herr Wolfgang Erichson, Bürgermeister für Umwelt, Bürgerdienste und Integration. Übrigens ist im Oktober die richtige Zeit für Neuen Wein und herbstliche Spezialitäten. Lassen Sie uns gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre für eine schöne Feier sorgen!

Eintritt frei! Um Anmeldung wird gebeten: pr@freygruppe.de oder 0761 477415-0.

Datenblatt Richtfest + Lageplan: Alles auf einem Blick (1 MB)
Weitere Termine & Veranstaltungen: Programmflyer „Heidelberg Village“ 2016/2017 (3 MB)

mehr >>

Heidelberg Village: Programmflyer 2016 + 2017

17.09.16

Sie interessieren sich für eine Wohnung oder ein Gewerbe im Heidelberg Village? Sie möchten mehr über das nachhaltige und soziale Konzept erfahren? Wie hoch sind die Mieten? Wie und wo bekommen Sie Mietzuschüsse? Wer sind die Menschen und Gesichter hinter diesem wunderbaren Projekt?

Schauen Sie in unserem umfangreichen Programm für Herbst/Winter 2016 und Frühjahr 2017. Wir bieten kostenlose Veranstaltungen, Beratungstermine und Suppenküchen an, die Ihnen ermöglichen auf ein persönliches Gespräch vorbei zu kommen.

DOWNLOAD Programmflyer „Heidelberg Village“ (3 MB)

mehr >>