Delegation aus Israel, Rumänien und Ungarn09.06.16

Frey Architekten freut sich auf den Besuch einer hochkarätigen Delegation am 08.06.2016. Die Gruppe besteht aus Geschäftsführern, Vorstandsmitgliedern und Managern der Unternehmen Shikun&Binui R.E.D., ASBUD GROUP, Horizon Holding und Direct Capital aus Israel, Rumänien und Ungarn.

Das Unternehmen Shikun&Binui R.E.D. ist eine Tochtergesellschaft der Shikun & Binui Group, das seit über 50 Jahren weltweit im Immobilien- und Bauwesen tätig ist. Die Shikun&Binui R.E.D. ist in Zentral- und Osteuropa in der Entwicklung von Bauprojekten tätig und hat in Städten wie Budapest bereits rund 80.000 qm Fläche an Wohn- und Gewerbegebäuden gebaut.

Veranstalter der Reise ist die Israel Green Building Council (ILGBC) zusammen mit dem örtlichen Partner Freiburg Future Lab. Zur ILGBC pflegt Frey Architekten seit vielen Jahren den fachlichen Austausch und empfängt regelmäßig Expertengruppen in Freiburg-Rieselfeld. 2015 wurde Wolfgang Frey als key speaker zur ILGBC in Tel Aviv eingeladen.

IMG_1961