Universität Harran und GAP aus Türkei zu Besuch01.07.17

Büro Frey bekam am 30.06.2017 hochkarätige Lehrkräfte der Universität Harran und Projektmitglieder der GAP aus der Türkei zu Besuch. Die GAP Renewable Energy and Energy Efficiency Center (GAPYENEV) vereint Universitäten der Region in Forschung und Entwicklung, und unterstützt die Umsetzung von Erneuerbaren Energien und entsprechenden Technologien. Stadt Freiburg und das Büro der Frey Gruppe haben dabei eine Vorbildfunktion inne. Laut Fazit einer Studie des Öko-Instituts unter Beteiligung der Energieagentur Regio Freiburg und des Fraunhofer ISE (Partner des Smart Green Tower), kann Freiburg bis zum Jahr 2050 zu einer klimaneutralen Stadt werden. Hierzu wird u.a. der Energieverbrauch massiv reduziert und die Energieversorgung einschließlich des Verkehrsbereichs nahezu vollständig auf Erneuerbare Energien umgestellt.