Politik + Bildung

Architekturbüro Frey Architekten erhält den Preis der Initiative „Deutschland – Land des Langen Lebens“

09.10.15

Architektur und Stadtplanung in einer älter werdenden Gesellschaft: Heidelberg Village als Modellprojekt für Integration und soziale Architektur auf dem Demografiekongress 2015 ausgezeichnet.

Berlin/Freiburg, 9. Oktober 2015 – Im Rahmen des Demografiekongresses 2015 wurde Wolfgang Frey für seine nachhaltigen Konzepte vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales, dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit mit dem Preis der Initiative „Deutschland – Land des Langen Lebens“ ausgezeichnet.

mehr >>

Demografiekongress 2015 in Berlin

04.09.15

Die Zukunftsfähigkeit Deutschlands hängt entscheidend von einer erfolgreichen Gestaltung des demografischen Wandels ab. Über Chancen und neue Lösungen diskutiert erneut DER DEMOGRAFIEKONGRESS am 03. und 04.09.2015 in Berlin. Schirmherren des Demografiekongresses sind das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

Es treffen sich mehr als 800 Entscheider aus ganz Deutschland mit der Politik in Berlin. Namenhafter Referenten und Unterstützer sind u.a. Bundesminister Peter Altmaier (Bundesminister für besondere Aufgaben, Chef des Bundeskanzleramtes) und die ehemalige Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth.

mehr >>

Studienprojekt der EFH Freiburg

07.07.15

Über zwei Semester (2014-2015) haben sechs Studierende der EH Freiburg insgesamt 17 Interviews durchgeführt – u.a. mit Bewohnerinnen und Bewohnern von Pro Scholare, um aus ihrer Sicht mehr über die bauliche sowie die „soziale Architektur“ im Haus, ihre Kontakte und die kulturellen Voraussetzungen im Stadtteil Rieselfeld, Barrieren oder auch die Erfahrungen mit dem Wohnkonzept zu herauszufinden. Zudem wurden sogenannte Experteninterviews geführt, bspw. mit der Lebenshilfe Breisgau, dem Anbieter ambulanter Unterstützungsleistungen für Menschen mit Behinderungen und somit wesentlichem Kooperationspartner vor Ort. Am 7. Juli 2015 wurden alle Ergebnisse des Projekts öffentlich vorgestellt.

mehr >>

Besuch von der Tongji Universität in Freiburg

10.04.15

Frey Architekten erhielt im April 2015 Besuch von der Tongji Universität. Die Shanghaier Universität gehört zu den weltbekannten Hochschulen mit rund 55.000 Studierenden. Die Tongji Universität schätzt und pflegt den Wissens- und Kulturaustausch zwischen Deutschland und China. Hierzu wurde bereits 1998 ein Chinesisch-Deutsches Hochschulkolleg (CDHK) gegründet – ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD).

mehr >>

Vortrag Wolfgang Frey auf der EGEA 2015

26.03.15

Thema: „GREEN CITY – Sustainable Urban Development“

Der EGEA Western Regional Congress 2015 findet vom 25.03. bis 30.03.2015 in der Philipps-Universität Marburg statt.
Wolfgang Frey von Frey Architekten referiert am 26.03. über das Thema „Green City Freiburg“.

mehr >>

Politischer Dialog mit Matern von Marschall (CDU)

12.02.15

Das Konsortium und die Expertengruppe des Smart Green Tower traf sich am 12. Februar 2015 in der Siemens-Niederlassung Freiburg mit Herrn Matern von Marschall, Mitglied des Bundestages für den Wahlkreis Freiburg, zum politischen Dialog.

mehr >>

Professoren der TsingHua University zu Besuch in Freiburg

28.01.15

Professoren und Doktoranden der Fakultät für Infrastruktur und Stadtplanung der chinesischen Elite-Universität Tsinghua kamen für einen Tag nach Freiburg zu Besuch. Frey Architekten haben für die Besucher ein umfangreiches und informatives Programm zusammen gestellt.

mehr >>

Vortrag Wolfgang Frey auf der Tongji Universität

26.11.14

An der Shanghaier Tongji Universität hielt Wolfgang Frey vor einem Publikum aus internationalen Studenten einen Vortrag über nachhaltige Architektur und dem Smart Green Tower. Die Tongji Universität ist weltweit bekannt und ist eines der wichtigsten Forschungszentren der VR China.

Der deutsch-chinesische Austausch hat eine große Bedeutung für die Tongji Universität. Bereits 1998 wurde hierfür das Chinesisch-Deutsches Hochschulkolleg (CDHK) gegründet. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD).

mehr >>


Treffen mit Sultan bin Mohamed al-Qassimi III.

08.10.14

Wolfgang Frey hatte die große Ehre auf der Frankfurter Buchmesse Sultan bin Mohamed al-Qassimi III. persönlich zu treffen. Sultan bin Mohamed al-Qassimi hatte sich Zeit genommen bei der Übergabe der Publikation „Green City Freiburg“ mit Wolfgang Frey über nachhaltiges Bauen und umweltfreundliche Nutzung von Ressourcen gesprochen.

mehr >>