Kita „Wunderland“ ist nun eröffnet25.01.16

Veröffentlicht in der gedruckten Ausgabe der Badischen Zeitung.

von: Gustav Rinklin

EICHSTETTEN. Mit der neuen Kita „Wunderland“ und dem neuen Hallenfoyer übergab Bürgermeister Michael Bruder in Eichstetten nun ein gelungenes Werk seiner Bestimmung. Damit ist im Bereich der Schule sowie der Turn- und Festhalle der Umbau weitgehend abgeschlossen. Jetzt müssen nur noch Brandschutzarbeiten im Schulbereich umgesetzt werden. Mit Kosten in Höhe von rund zwei Millionen Euro sei es die größte Baumaßnahme der Gemeinde in den vergangenen zehn Jahren gewesen, so der Bürgermeister.

Lesen Sie den kompletten Artikel >>