Generationsübergreifendes Wohnen im „Heidelberg Village“10.04.15

Quartier mit ökologischem und gesellschaftlichem Modellcharakter geplant​

Begrünte Fassaden, Begegnungsräume für eine aktive Nachbarschaft, ein breitgefächertes Angebot moderner Service-, Pflege- und Betreuungsleistungen, nachhaltige Architektur: Das neue Bauprojekt „Heidelberg Village“ in der Bahnstadt wird Akzente setzen für generationsübergreifendes Wohnen. Für die Planung verantwortlich ist das Architekturbüro „Frey Architekten“ aus Freiburg

Lesen Sie hier den gesamten Pressebericht >