Zurück

Entwurf: Jinzhong Yuci Seniorenresidenz

Die Jinzhong Yuci Seniorenresidenz ist eine Oase für Ruhestand und Freizeit. Sie bietet die Möglichkeit zur Rückkehr in die Natur.

Die Anlage hat eine Gesamtfläche von 180 Mu (12 ha). Davon sind rund 25 Mu (1,67 ha) für Apfelbäume reserviert, die im Westen und Süden der Anlage verteilt sind. Weitere 60 Mu (4 ha) sind für einen Gemüsegarten geplant. Das Ziel liegt darin, dass man seinen Ruhestand mit der Lebenspflege verbindet. Durch den eigenen ökologischen Anbau erntet man gesunde Früchte.

Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten wird ein Portal jeweils im Norden und Westen der Anlage geplant. An der nordwestlichen Seite sind Geschäfte geplant, um die Anlage mit alltäglichen Waren zu versorgen. Hier soll ein Treffpunkt für die Bewohner entstehen. Im Norden ist eine Übergangszone zur Trennung von der Hauptstraße und dem Nachbargebiet geplant. Dort werden Reihenhäuser gebaut.

Es sind zwei Baugruppen im Nordwesten und Südosten geplant. Diese zwei Baugruppen werden durch die Hauptstraße in der Anlage getrennt. Die Einzelhäuser sind nur durch die Nebenstraßen zu erreichen, um den Lärm der Hauptstraße zu minimieren und die Bewohner zum vermehrten Aufenthalt im schönen Freien zu motivieren.

Am Eingang im Westen befindet sich das Freizeitzentrum. Der Park im Hintergrund und das imposante Haus im Schwarzwaldstil sollen die Besucher beeindrucken. Das Klima in Shanxi ist nicht geeignet für großflächige Wasserlandschaften, weswegen überall kleine Teichanlagen verteilt werden.

Typologie
Gesundheit + Soziales, Wohnen
Standort
Jinzhong, Provinz Shanxi, VR China
Ökologische Feature
Ruheoasen, Teichanlagen, grüne Pfade und Hinterhöfe

Bilder

(zum Vergrößern anklicken)