Zurück

Weingut Engel

Auf das Flachdach der Kelterhalle eines Weinguts wurde ein Weiher aufgebaut, der temperaturregulierend wirkt und durch seine blinkenden Lichtreflexe den angrenzenden Raum belebt.

Das Gebäude wird von einem kleinen Teich benachbart. Wasser verleiht dem Umfeld eine hohe Lebensqualität. Dies gilt für Einfamilienhäuser ebenso wie für Siedlungen und für gewerbliche Bauten. Große Lufttemperaturschwankungen werden abgemildert, und die Verdunstung an der Wasseroberfläche erzeugt eine verträgliche Luftfeuchtigkeit.

Das Anliegen des Teiches ist auch bautechnisch gesehen eine gute Lösung im Umgang mit anfallendem Regenwasser. Teichartige Regenwasserrückhaltetechniken stellen über den individuellen Nutzwert auch einen gesamtökologischen Wert dar. Das anfallende Regenwasser wird dabei nicht der Kanalisation zugeführt, sondern kann dort, wo die Regenmenge anfällt, einen Mikrokosmos entfalten, der Lebensraum für unzählige Lebewesen ist.

Typologie
Weingut
Standort
Rorschwihr, Elsass, Frankreich

Bilder

(zum Vergrößern anklicken)